Der Wasserhahn, der alles kann

Ein Quooker besteht aus zwei Teilen: dem Kochendwasser-Hahn auf der Arbeitsplatte und einem kleinen Reservoir darunter, in dem das Wasser bei 110 °C gespeichert wird. Erfahren Sie mehr darüber, wie das Quooker-System funktioniert.

So funktioniert es

Ein Quooker-System besteht aus einem Hahn auf der Arbeitsfläche und einem Reservoir für kochendes Wasser (100 °C) unter der Arbeitsfläche. Das Reservoir ist hochvakuumisoliert, sodass die Wärme nicht entweichen kann. Daher ist nur sehr wenig Energie notwendig (10 Watt), um das Wasser im Reservoir auf einer Temperatur von 110 °C vorrätig zu halten. Das Reservoir wird an die Wasserleitung angeschlossen. Bei Entnahme des kochenden Wassers strömt unter der Arbeitsplatte sofort frisches Wasser in das Reservoir nach. 

Sie wünschen sich auch gekühltes sprudelndes und stilles Wasser aus Ihrem Hahn? Dann benötigen Sie noch ein weiteres Reservoir: den CUBE von Quooker. Erfahren Sie hier mehr über den CUBE

Anwendung & Bedienweise

Der Kochendwasser-Hahn lässt sich einfach und sicher über den ikonischen Quooker Bedienring nutzen. Die Bedienung ist dabei besonders kindersicher. Nachstehend lesen Sie, wie Sie die verschiedenen Wasserarten über den Quooker-Hahn entnehmen können. 

Bedienung Flex-/Fusion-/Nordic-Hahn

Kochendes Wasser: drück-drück-dreh
Gekühltes Sprudelwasser*: drück-dreh
Gekühltes stilles Wasser:*: drück-warten-dreh
*nach Ergänzung des CUBEs

Bedienung Front-Hahn

Kochendes Wasser: drück-drück-dreh
Gekühltes stilles Wasser*: drehen bis zum 1. Klick
Gekühltes Sprudelwasser*: drehen bis zum 2. Klick
*nach Ergänzung des CUBEs

Gekühltes sprudelndes und stilles Wasser

Mit dem CUBE erhält man neben 100 °C kochendem Wasser auch gekühltes sprudelndes und stilles Wasser aus dem Quooker-Hahn.

Stellen Sie Ihren Quooker zusammen

Wollen Sie wissen, welches System am besten zu Ihnen passt? Stellen Sie einfach Ihr Wunsch-System zusammen.