Was kostet ein Quooker?

Kochendes Wasser direkt aus dem Hahn, wünschen wir uns das nicht alle? Aber was sind die Kosten für einen Quooker? Das hängt vom Modell und der Verarbeitung ab, für die Sie sich entscheiden, und natürlich vom Gebrauch. Wir erläutern Ihnen das gerne.

Der Preis eines Quooker

Der Preis eines Quooker wird von zwei Faktoren bestimmt: dem Hahn und dem Reservoir. Beide sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Unser günstigstes Modell ist der Nordic Single Tap in verchromt glänzend mit einem PRO3-Reservoir (€1120,-). Das Luxus-Modell ist der Quooker Classic Fusion in Nickel mit COMBI-Reservoir und CUBE (€3.495,-). Dazwischen gibt es zahllose Möglichkeiten. 

Preisliste

Kosten nach Ankauf

Unsere Reservoirs sind alle mit der patentierten Hochvakuumdämmung ausgestattet, die das Wasser auf der gewünschten Temperatur hält. Der Stand-by-Verbrauch beträgt nur 0,05 € pro Tag, 1,50 € pro Monat odes 18,00 € pro Jahr. Erfahren Sie hier mehr über den Verbrauch eines Quooker.

Die Wartungskosten für einen Quooker sind gering. Meistens reicht es aus, den HiTAC®-Filter alle fünf Jahre zu ersetzen (Kosten: 37,50 €). Erfahren Sie mehr auf unserer Wartungsseite.

Einen Händler finden

Sie können einen Quooker bei einem unserer ausgewählten Händler kaufen. Finden Sie eine Verkaufsstelle von Quooker-Händler in Ihrer Nähe.

Broschüre anfordern

Ein Quooker ist extrem gebrauchssicher, vielseitig verwendbar, zeit-, wasser- und platzsparend und verbraucht dank der revolutionären Technik des Reservoirs nur wenig Strom. Wie das alles genau funktioniert, können Sie in unserer Broschüre nachlesen.