19 Februar 2018
Liebe auf den ersten Dreh - 0

Liebe auf den ersten Dreh

Küchenhelfer Quooker 

Rooibos, Früchte- und schwarzer Tee – zum Frühstück gibt es becherweise Lieblingstee, frisch gezapft aus dem Quooker. „Bin ich geschäftlich unterwegs und unsere Tochter kommt hungrig aus der Schule, macht sie sich Spaghetti mit Pesto: kochendes Wasser aus dem Quooker in den Topf gefüllt, wird auf dem Herd nahtlos weiter gekocht und die Nudeln sind in acht Minuten fertig“, freut sich die Mutter und Freiberuflerin.

Hier geht es zum ganzen Artikel.

Zurück zur Übersicht