Allgemeine Geschäftsbedingungen

Webshop

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Neuss, HRB 19746

Artikel 1 - Begriffsbestimmungen

1.1 In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) wurde den nachstehenden Begriffen die nachstehende Bedeutung zuerkannt, sofern nicht ausdrücklich anders erwähnt:

Verbraucher:                 die natürliche Person, die gefüllte CO₂-Zylinder für den Quooker CUBE bei Quooker zu Zwecken bestellt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB);

CO₂-Zylinder:                ein Quooker CUBE-Zylinder, in dem CO₂ gelagert wird;

Widerrufsrecht:             die Möglichkeit des Verbrauchers, den Vertrag nach Maßgabe von Artikel 4 zu widerrufen;

Vertrag:                         der Vertrag zwischen Quooker und dem Verbraucher über den Kauf und die Lieferung von Produkten;

Produkte:                      alle Produkte, die auf der Website und im Webshop bestellt werden können und die von Quooker geliefert werden, inklusive, jedoch nicht ausschließlich Produkte und/oder Teile für das Quooker-System oder den Quooker CUBE, darunter auch CO₂-Zylinder;

Quooker:                       Quooker Deutschland GmbH, mit Sitz in (41352) Korschenbroich, Am Bahnhof 9, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Neuss, HRB 19746;

Website:                        die Website von Quooker auf https://www.quooker.desowie alle dazugehörenden Subdomänen;

Webshop:                      der Webshop von Quooker, zu erreichen über die Website

Artikel 2 - Anwendung

2.1 Diese AGB, die vor und/oder während der Einreichung einer Bestellung im Webshop gezeigt werden und die vom Verbraucher akzeptiert wurden, finden auf jedes Angebot von Quooker in ihrem Webshop sowie auf jeden abgeschlossenen Vertrag zwischen Quooker und dem Verbraucher Anwendung, außer und insofern von (Bestimmungen dieser) diesen AGB von den genannten Parteien ausdrücklich und schriftlich abgewichen wurde.

2.2 Über den Webshop können einzig Bestellungen für Lieferungen in Deutschland eingereicht werden.

2.3 Sollte(n) sich eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB für ungültig oder nichtig erweisen, so lässt dies die uneingeschränkte und vollständige Gültigkeit und Anwendung der anderen Bestimmungen unberührt.

2.4 Wenn und insofern Sie von Quooker als "Geschäftskunde" registriert wurden, finden die nachstehenden AGB ebenfalls auf Sie Anwendung, in dem Sinne, dass abweichend von diesen AGB zusätzliche und/oder abweichende Vereinbarungen getroffen werden können. Wenn Sie als Geschäftskunde mit Quooker Vereinbarungen getroffen haben, die von den nachstehenden AGB abweichen, so herrschen diese abweichenden Vereinbarungen jederzeit vor.

Artikel 3 – Vertragsabschluss; Vertragspartner; Vertragssprache; Speicherung des Vertragstextes

3.1 Der Vertrag wird abgeschlossen, indem der Verbraucher das Angebot von Quooker in ihrem Webshop durch die Abschluss des Bestellvorgangs über den Webshop akzeptiert. Der Verbraucher kann aus dem Sortiment Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche “in den Warenkorb” in einem so genannten Warenkorb sammeln. Anschließend kann der Kunde innerhalb des Warenkorbs über die Schaltfläche “Weiter ” zum Abschluss des Bestellvorgangs schreiten. Hier hat der Kunde sämtliche erforderliche Daten in die dafür vorgesehenen Felder einzugeben bzw. ein Kundenkonto zu erstellen. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten noch einmal prüfen und jederzeit ändern. Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Zum Abschluss des Bestellvorgangs und Vertragsschluss hat der Verbraucher am Ende des Bestellvorgangs den Button „Jetzt kaufen“ zu klicken. Sollten dem Verbraucher bereits vor Abschluss des Bestellvorgangs eine Zahlungsaufforderung angezeigt werden, so kommt der Vertrag spätestens zu diesem Zeitpunkt zustande.

3.2 Nachdem der Verbraucher das Angebot von Quooker akzeptiert hat und nachdem die Zahlung ordnungsgemäß auf die im Webshop vorgegebene Art und Weise erfolgt ist, bekommt der Verbraucher über E-Mail von Quooker eine Bestellbestätigung, die sämtliche erforderlichen Informationen zu der Bestellung enthält.  

3.3. Vertragspartner des Verbrauchers ist die Quooker Deutschland GmbH, Am Bahnhof 9, 41352 Korschenbroich.

3.4 Die zur Verfügung stehende Vertragssprache ist deutsch.

3.5 Der Verbraucher kann den Vertragstext vor der Abgabe der Bestellung an Quooker ausdrucken, indem er im letzten Schritt der Bestellung die Druckfunktion seines Browsers nutzt. Der Vertragstext wird durch Quooker zum Zwecke der Abwicklung des Vertrages in digitaler Form gespeichert und für 3 Jahre aufbewahrt. Der Vertragstext wird dem Verbraucher außerdem sofort nach Vertragsschluss per E-Mail inklusive sämtlicher Vertragsbedingungen zugesandt. Hier kann der Verbraucher den Vertragstext abrufen, solange der Verbraucher diese E-Mail in seinem Posteingang gespeichert hat.

Artikel 4 – Widerrufsrecht

Als Verbraucher haben Sie das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Diesbezüglich gelten die folgenden Regeln.

Widerrufsbelehung

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren erhalten haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Quooker Deutschland GmbH, Am Bahnhof 9, 41352 Korschenbroich, Tel: +49 (0)2161 6210800, Email: info@quooker.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, uns zurückzusenden.

Die Rücksendung hat an folgende Adresse zu erfolgen:

Quooker Deutschland GmbH

Am Bahnhof 9

41352 Korschenbroich

Deutschland

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde und bei Verträgen zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es  zurück.)

An:

Quooker Deutschland GmbH
Am Bahnhof 9
41352 Korschenbroich
Email: info@quooker.de

— Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

— Bestellt am (*)/erhalten am (*):

— Name des/der Verbraucher(s):

— Anschrift des/der Verbraucher(s):

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

— Datum:

(*) Unzutreffendes streichen

Artikel 5 - Lieferung

5.1 Quooker wird auf die Annahme, Bearbeitung und Lieferung von Bestellungen die größtmögliche Sorgfalt verwenden.

5.2 Quooker wird die Bestellungen innerhalb der am Produkt angegebenen Lieferzeit, spätestens jedoch innerhalb von 30 Tagen an den Verbraucher liefern.

5.3 Als Lieferort gilt die Adresse, die der Verbraucher Quooker bei der Einreichung der Bestellung mitgeteilt hat.

Artikel 6 – Herausgabeanspruch Quooker

6.1 Ergänzend zu den anderen Artikeln dieser AGB findet auf den Kauf eines CO₂-Zylinders dieser Artikel 6 Anwendung:

6.1.1 Quooker bleibt Eigentümer der leeren CO₂-Zylinder und hat somit ein Herausgabeanspruch. Dies bedeutet, dass Quooker berechtigt ist, die Herausgabe der leeren CO₂-Zylinder zu verlangen und dass die leeren CO₂-Zylinder kein Eigentum des Verbrauchers werden. Wenn Quooker den Herausgabeanspruch geltend macht, hat der Verbraucher die leeren CO₂-Zylinder zurückzuschicken und zwar auf die Art und Weise, wie in diesem Artikel dieser AGB und auf der Website erwähnt.

6.1.2 Es ist dem Verbraucher untersagt, die CO₂-Zylinder zu verpfänden, auf irgendeine Art zu belasten oder zu verkaufen und/oder Dritten in Besitz zu übereigenen.

6.1.3 Wenn die CO₂-Zylinder, für die der Herausgabeanspruch von Quooker gilt, von Dritten beschlagnahmt werden, hat der Verbraucher Quooker sofort darüber zu informieren. Der Verbraucher ist verpflichtet, den/die beschlagnehmenden Dritten sofort über den Herausgabeanspruch von Quooker zu informieren.

6.1.4 Der Verbraucher ist in den nachstehenden Fällen verpflichtet, die leeren CO₂-Zylinder, die er besitzt, zurückzuschicken:

a. wenn der Verbraucher 8 CO₂-Zylinder pro Nutzeraccount für den Webshop besitzt. Wenn mehrere Accounts mit einer einzigen Rechnungsanschrift verbunden sind, so gilt, dass sich an dieser Rechnungsanschrift maximal 8 CO₂-Zylinder befinden dürfen, oder
b. wenn 2 Jahre seit Erhalt der CO₂-Zylinder vergangen sind.

6.1.5 Wenn eine der in Artikel 6.1.4 in a. und b. genannten Situationen eintreten sollte, erhält der Verbraucher ein Rücketikett zur Retournierung der leeren CO₂-Zylinder. Der Verbraucher muss die leeren CO₂-Zylinder mit 4 Stück gleichzeitig innerhalb von 14 Tagen, nachdem er das Rücketikett erhalten hat, retournieren. Die leeren CO₂-Zylinder können völlig kostenlos über PostNL retourniert werden.

6.1.6 Wenn der Verbraucher die leeren CO₂-Zylinder nicht innerhalb der in Artikel 6.1.5 dieser AGB genannten Frist retourniert oder wenn die CO₂-Zylinder nicht mit 4 Stück gleichzeitig oder beschädigt oder unbrauchbar retourniert werden, wird dem Verbraucher ein Betrag von EUR 10,- pro CO₂-Zylinder in Rechnung gestellt. Zudem ein Betrag von EUR 2,- an Bearbeitungskosten. Es steht dem Verbraucher frei, nachzuweisen, dass kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist.

6.1.7 Quooker garantiert, dass die von ihr zu liefernden CO₂-Zylinder den üblichen Anforderungen und Normen entsprechen, die daran gestellt werden können. Diese Gewährleistung beschränkt sich auf 2 Jahre nach Übergabe der CO₂-Zylinder and den Verbraucher.

Artikel 7 - Zahlung

7.1 Die Preise im Webshop verstehen sich inklusive jeweils gültiger MwSt. und zuzüglich Versand- und Transaktionsgebühren. Der  vereinbarte Preis gilt nur für die jeweilige Bestellung. Quooker behält sich das Recht vor, die im Webshop genannten Preise für die Produkte zu ändern. Dies bedeutet, dass für eventuelle künftige Bestellungen ein anderer Preis gelten kann.

7.2 Die Zahlung für die Webshopbestellungen hat auf die dort vorgegebene Zahlungsart zu erfolgen.

7.3 Der Verbraucher ist verpflichtet, Quooker sofort Fehler in den erteilten oder vorgegebenen Zahlungsdaten oder in den Adress- und Kontaktdaten mitzuteilen.

7.4 Wenn Quooker dem Verbraucher einen Betrag schuldet, ist Quooker berechtigt, diesen Betrag mit noch ausstehenden Beträgen, die der Verbraucher ihr noch zu zahlen hat, zu verrechnen.

Artikel 8 - Gewährleistung

8.1 Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

Artikel 9 - Haftung

9.1 Die Produkte sind immer entsprechend der dazu gehörenden Gebrauchsanleitung zu installieren, anzuschließen und/oder in Betrieb zu nehmen. Die Installierung/der Anschluss und/oder die Inbetriebnahme der Produkte erfolgen auf eigene Gefahr und für eigene Verantwortung.

9.2 Wenn die Produkte zu anderen Zwecken, nach dem Haltbarkeitsdatum oder entgegen den Bestimmungen dieser AGB und/oder der Gebrauchsanleitung installiert, angeschlossen und/oder in Betrieb genommen werden, haftet Quooker – vorbehaltlich der nachfolgenden Absätze - nicht für den daraus aufkommenden Schaden.

9.3. Quooker haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

9.4. Ferner haftet Quooker für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Verbraucher regelmäßig vertraut (sog. Kardinalspflichten). In diesem Fall haftet Quooker jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Quooker haftet vorbehaltlich Ziffer 9.5 nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

9.5. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

9.6. Soweit die Haftung von Quooker ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

9.7. Artikel 8 bleibt unberührt.

Artikel 10 - Höhere Gewalt

10.1 Quooker haftet nicht für Verlust oder Schaden durch Umstände, die nicht von ihr zu vertreten sind.

Artikel 11 – Reklamationen

11.1 Die bei Quooker eingereichten Reklamationen werden unverzüglich und jedenfalls innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Eingangsdatum beantwortet. Wenn von einer Reklamation abzusehen ist, dass diese eine längere Verarbeitungsdauer erfordern wird, erhält der Verbraucherunverzüglich und jedenfalls innerhalb der Frist von 14 Tagen eine Empfangsbestätigung mit einer Angabe davon, wann der Verbraucher eine ausführlichere Antwort erwarten kann.

Artikel 12 – Kundendaten

12.1 Quooker wird im Rahmen der Vertragserfüllung die Personendaten, die ihr vom Verbraucher erteilt wurden, verarbeiten. Wenn der Verbraucher mehr Informationen zur Verarbeitung der Personendaten wünscht, kann er die von Quooker hantierte Datenschutzpolitik auf https://www.quooker.de/privacy-policy einsehen.

12.2 Der Verbraucher ist verpflichtet, seine Kunden- und (eventuellen) Zahlungsdaten, so wie diese im Nutzeraccount für den Webshop gespeichert sind, ständig zu aktualisieren.

Artikel 13 – Geltendes Recht, Gerichtsstand und Streitbeilegung

13.1 Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbes. des Staates, in dem der Kunde als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.

13.2 Gerichtstand und Erfüllungsort ist der Sitz von Quooker, wenn der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

13.3 Quooker nimmt an keinem alternativen Streitbeilegungsverfahren teil.

Artikel 14 – Änderung der AGB

14.1 Quooker ist jederzeit zur Änderung oder Ergänzung der AGB mit Wirkung für zukünftige Bestellungen berechtigt. Bei den AGB wie auf der Website und im Webshop aufgeführt, handelt es sich um die aktuellste Fassung. Der Verbraucher kann diese AGB jederzeit auf der Website und im Webshop einsehen, von dort herunterladen und ausdrucken.